Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Genkingen!

© © Kirche Genkingen

Schön, dass Sie uns heute besuchen. Sie können sich hier über die Gottesdienste und Aktivitäten in unserer Kirchengemeinde informieren.

Wir wünschen viel Freude beim Durchstöbern unserer Homepage und freuen uns, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen.

Ihr Pfarrer  Hansjörg Eberhardt

  • Undinger Straße 8
  • 72820 Sonnenbühl-Genkingen
  • Telefon 07128 / 618
  • Fax 07128 / 927 231

Liebe Leserin, lieber Leser,
wer sich in diesen hellen Frühlingstagen am Nachmittag einmal die Zeit nimmt, in unserer geöffneten Kirche vorbeizuschauen, kann dort am Kreuz im Altarraum besondere Licht- und Schattenspiele wahrnehmen. Die Sonne taucht den Kirchenraum ins Licht und hüllt den Gekreuzigten ein. Das Kreuz wirft Schatten.
Wir kennen das: Wo Licht ist, ist auch Schatten.
Und umgekehrt: Am Schatten kommt das Licht zum Strahlen.

In diesen Tagen gehen wir auf den Karfreitag und den Ostersonntag zu. In der Spannung dieser drei Tage spiegelt sich unsere Lebens- und Glaubenserfahrung von Licht und Schatten wider. Unser Glaube geht nicht in den 10 Geboten auf, erschöpft sich nicht in mehr oder minder großartigen Kirchengebäuden oder Gottesdiensten, besteht nicht in unserer Anständigkeit oder einem Ethos oder seinen Werten. Unser christlicher Glaube lebt und speist sich aus dem Geheimnis vom Karfreitag, der ins Osterlicht getaucht wird.

In Kreuz und Auferstehung Jesu kommen Licht und Schatten zusammen: Liebe und Hingabe, Abgründe und Verlorenheit. Und zugleich fällt auf alles ein Licht, Osterlicht.
Gott lässt sich festnageln. Aber der Tod hat nicht das letzte Wort.
Wie oft sind wir im Schatten versunken, vom Dunkel verschluckt.
Doch Ostern macht es hell. Die Schatten werden vom Licht umspielt …
Ich freue mich mit Ihnen auf Ostern – gerade auch weil das Karfreitagsdunkel nicht verschwiegen und einfach nur ausgeblendet wird!
Schattenwürfe, Lichtspiele. Die im Schatten sieht unser Gott.
Denen im finsteren Tal wendet er sich tröstend zu. Uns bringt er ins Licht.

Neue Erfahrungen und Entdeckungen mit den Licht- und Schattenwürfen der Karwoche und des Osterfestes wünscht Ihnen
Ihr Pfarrer Hansjörg Eberhardt

 



18.04.17 Öffentliche Sitzung des Kirchengemeinderats am 27. April

Der Kirchengemeinderat tagt am Donnerstag, 27. April um 20 Uhr im großen Gruppenraum des Gemeindehauses. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem: Rückblick auf die Passions- und Ostergottesdienste, ein Bericht von der Bezirkssynode, Änderungen beim Patenkind des Kinderhilfwerks Lima. Die ganze...

mehr

18.04.17 „Familienkirche plus“ mit Schwung gestartet

Gut besucht ist das neue Angebot für Kinder (und Eltern) am Ostermontag gestartet: in manchem

(Kinder-) Zimmer hält nun das kleine Faltbuch vom Osterbaum die Ostergeschichte in farbiger Erinnerung präsent. Und die „Großen“ kennen das Geheimnis, wie das Kreuz mit nur einem Schnitt rettet!

Der...

mehr