Aktuelle Meldungen

10.01.18 Ökumenische Bibelabende in Undingen

Am Montag, 22. Januar; Donnerstag, 25. Januar; Dienstag, 30. Januar; Donnerstag, 1. Februar 2018 jeweils um 19.30 Uhr finden im Gemeindehaus in Undingen die ökumenischen Bibelabende statt. Die Abende werden zum Thema: „Das Hohelied der Liebe“ gestaltet. Näheres finden Sie bei den Sonnenbühler...

mehr

10.01.18 Infoabend über Surinam, das Gastgeberland des Weltgebetstags 2018, am 17. Januar

Beim Weltgebetstag am 2. März wird unser Blick in diesem Jahr auf das kleine Land Surinam gelenkt. Christinnen von dort haben die Liturgie verfasst, mit der weltweit am Weltgebetstag Gottesdiensten gefeiert wird. Aber wo liegt Surinam? Wie leben die Menschen dort?

Frau Karin Schmauder aus Hülben...

mehr

10.01.18 Vertretung für Pfarrer Eberhardt

Bis 21. Januar ist Pfarrer Eberhardt als Ausbildungspfarrer für eine Studienzeit freigestellt. Vom 22. bis 24. Januar ist er bei den Einführungstagen für die Ausbildungspfarrer in Birkach. Die Vertretung übernimmt Vikarin Eva Rathgeber, Telefon 07128/3803427.

mehr

19.12.17 Vertretung für Vikarin Rathgeber und Pfarrer Eberhardt

Vikarin Rathgeber hat vom 27. bis 31. Dezember Urlaub. Die Vertretung für ihren Seelsorgebezirk übernimmt Pfarrer Eberhardt.

Pfarrer Eberhardt hat vom 1.bis 7. Januar 2018 Urlaub. Das Pfarrbüro ist von 2. bis 5. Januar 2018 nicht besetzt. Vom 8. bis 21. Januar ist Pfarrer Eberhardt als...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Nachhaltigkeitspreis ausgeschrieben

    „Gemeinschaft erleben – Wandel gestalten“ ist das Thema 2018 des Nachhaltigkeitspreises, den die Evangelische Bank (eb) vergibt. Sie zeichnet damit Initiativen aus, die sich mit dem Thema Demografie befassen.

    mehr

  • Kirchen auf der CMT

    Erstmals gestalten die Evangelische Landeskirche in Württemberg, die Evangelische Landeskirche in Baden, die Erzdiözese Freiburg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart einen gemeinsamen Auftritt auf der weltgrößten Publikumsmesse für Freizeit und Touristik, der Stuttgarter CMT .Dabei steht das Thema „Kirchen und Klöster – Urlaub für die Seele“ im Fokus.

    mehr

  • Mesnerdienst ist eine Herzensangelegenheit

    In der Evangelischen Kirchengemeinde Aichwald gibt es nur ehrenamtliche Mesnerinnen und Mesner. Sie läuten die Glocken, kümmern sich um Blumenschmuck für die Kirche, sorgen dafür, dass Licht, Heizung und Mikrofone funktionieren, entzünden die Kerzen auf dem Altar, zählen die Kollekte und bringen das Geld zur Bank und reinigen das Gebäude: Mesnerinnen und Mesner tragen dazu bei, dass Gottesdienste reibungslos ablaufen.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de