Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Genkingen!

© © Kirche Genkingen

Lieber Gast.herzlich heißen wir Sie beim Blicken und Klicken auf unserer Homepage willkommen und begrüßen Sie mit einem Gedanken zur Jahreslosung 2021:

 „Höchste Zeit für Barmherzigkeit“ - Ein Gruß zum neuen Jahr
Liebe Leserin, lieber Leser,
das gewohnte Miteinander ist durch Lockdown und Abstandsregeln nicht möglich.
Viele sind angespannt, von Sorgen geplagt, durcheinander.
Schon vor Corona wurde der Ton in vielem rauer, die Sprache roher 
und das „Ich zuerst“ lauter. Jetzt noch mehr?
Da erinnert die Jahreslosung an eine Haltung, die aus Gottes Güte schöpft
und Akzente gegen das Raue, Laute, Grobe setzt.
Jesus Christus spricht: „Seid barmherzig, wie euer Vater barmherzig ist.“ (Lukas 6,36)
Höchste Zeit für Barmherzigkeit – mit sich selbst und anderen.
Tina Willms beschreibt Spielarten der Barmherzigkeit so:

„Gnade vor Recht ergehen lassen.

Teilen.
In Vorleistung gehen.
Die Perspektive wechseln.
Mein eigenes Glück sehen lernen.
Das Einfühlungsvermögen schulen.
Sich zu den Engeln versetzen lassen.
Meinen Einfluss für andere geltend machen.
Es nicht übers Herz bringen, hartherzig zu sein.“

Das wär´s doch, dass wir im neuen Jahr miteinander diese und noch mehr Spielarten der Barmherzigkeit entdecken und praktizieren!Ein gesegnetes Jahr 2021 wünscht Ihnen

Ihr Pfarrer H. Eberhardt


Die Jahreslosung als Lied vertont:

 

1.) Pfarrer Dr. Rouven Genz, der 2013-2015 Ausbildungsvikar in Genkingen war, hat ein Lied zur Jahreslosung geschrieben: Sie finden eine Audio-Aufnahme zusammen mit seiner Frau Linda auf: https://soundcloud.com/rouven-genz, sowie Text und Noten unter: https://www.gemeinde.suelzbach.elk-wue.de

2.) Das Lied von Hans-Martin Eißler und Gottfried Heinzmann verfasste Lied zur Jahreslosung findet sich unter: www.jahreslosung.net

 

 

 

Weiterhin Gottesdienstangebot in Präsenz
Gemeindehaus muss bis 31. Januar 2021 geschlossen bleiben

Während des Lockdowns bleibt das Gemeindehaus bis 31. Januar geschlossen.
Die Angebote der Gruppen, Kreise und Chöre pausieren.
Wir bitten um Verständnis und gegenseitige Rücksichtnahme.
Gottesdienste sind mit Hygienekonzept und Abstand weiterhin in Präsenz möglich
und werden außerdem auf You-Tube eingestellt.

(Für weitere Informationen s. auch www.elk-wue.de/corona)

Wort zum Sonntag (24. 01. 2021)

Sonnenbühler Adventsweg in Genkingen

 

 

 

Gottesdienste zum Mitfeiern auf dem You-Tube-Kanal eingestellt.

Hier klicken

Im Advent und über die Weihnachtszeit wollen wir verstärkt wieder Gottesdienste auf dem Sonnenbühler You-Tube-Kanal einstellen. Da wir eine Aufzeichnung und keinen Live-Stream machen, der den Gottesdienst zur gleichen Zeit am Sonntagmorgen live ins Netz stellt, erfolgt das Einstellen zeitversetzt, so dass der Gottesdienst ab ca. 16 Uhr am Sonntagnachmittag zum Abrufen bereitsteht.

 

 

20.01.21 Sonnenbühler Kirchengemeinderats-Klausurtag verlegt

Der für 23. Januar vorgesehene gemeinsame Klausurtag der drei Sonnenbühler Kirchengemeinden muss verlegt werden. Als Ausweichtermin sind je nach aktueller Pandemielage – scj - der 10. Juli oder 2. Oktober 2021 vorgesehen.

mehr

20.01.21 Auflegung des Haushaltsplans für 2021

Der Haushaltsplan der Kirchengemeinde für das Jahr 2021 ist vom 25. Januar bis 8. Februar zur Einsichtnahme für die Gemeindeglieder aufgelegt. Es wird um vorherige telefonische Terminabsprache unter Tel. 618 gebeten.

mehr

12.01.21 Reutlinger Vesperkirche vom 17. Januar bis 14. Februar 2021

Mit einem Eröffnungsgottesdienst am Sonntag, 17.01.2021 um 10.00 Uhr in der Reutlinger Marienkirche mit Prälat Dr. Christian Rose wird die Vesperkirche 2021 eröffnet.

Vesperkirchenpfarrer Jörg Mutschler schreibt:

„Mit dem Ausbruch der Corona-Pandemie hat sich vieles für uns alle verändert. Auf...

mehr