07.01.20

Vertretung für Vikar Pfander

Vikar Pfander ist ab 7. Januar für die zweite Dienstprüfung freigestellt und vom 20.-24. Januar auf Kurs in Bad Boll. Ab 25. Januar ist er dann für die Ergänzungs- und Vertiefungsphase seines Vikariats in Kenia. Die Vertretung für seinen Seelsorgebezirk übernimmt bis Anfang Mai Pfarrer Eberhardt.