08.10.19

Kirchenwahl 2019 – „Platzangebot“ für Kandidaten noch bis 25. Oktober

Zwei Informationen zur Kirchenwahl am 1. Dezember:
1.) Die Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen zur Kirchengemeinderatswahl endet am 25. Oktober um 18.00 Uhr. Bis dahin besteht die Möglichkeit, Personen für die Kirchenwahl vorzuschlagen und Ihre Wahlvorschläge im Evangelischen Pfarramt in Genkingen, Undinger Str. 8, einzureichen. Selbstverständlich können Sie sich auch selbst zur Wahl stellen.

2.) Wählerliste: Wenn Sie nicht an dem Ort wählen möchten, an dem Sie mit Hauptwohnsitz angemeldet sind, so müssen Sie das bis 25. Oktober auf dem Pfarramt des Ortes anmelden, an dem Sie wählen möchten. Es darf nur an einem Ort und nur einmal pro Person abgestimmt werden. Wahlberechtigt sind alle Kirchenglieder ab 14 Jahre, die am Ort wohnen.